AA R500

Beschreibung 
Mikrolegierter nahtloser Rutil-Fülldraht mit schnell erstarrender Schlacke für das Schutzgasschweißen mit Gasen der Gruppen M21 und C1
Anwendung 
On- und Offshore. Schiffs-, Druckbehälter-, Brücken-, Rohrleitungs- und allgemeiner Stahlbau. Allgemeiner Maschinenbau. Schwertransportwesen und Schienenbau etc.
Eigenschaften 

Exzellente Modellierfähigkeit, daher hervorragendes Zwangslagenschweißen in allen Positionen bei hoher Stromstärke. Bis zu einer Temperatur von  -60°C werden sehr gute Kerbschlagwerte erzielt. Besonders gut geeignet für das MAG-Orbitalschweißen und für Schweißungen auf Keramik in allen Positionen. Geringe Spritzerverluste, leicht entfernbarer Schlacke. CTOD geprüft bis -20°C. Extrem niedriger diffusibler Wasserstoffgehalt (im Durchschnitt unter 3 ml/100 g) im Schweißgut. Für die gesamte Lager und Verarbeitungsdauer werden <4ml/100g gemäß AWS garantiert.

Normbezeichnungen
AWS 
A5.29: E81T1-Ni1M-J H4
A5.29: E81T1-Ni1C-J H4
A5.36: E81T1-M21A8-Ni1-H4
A5.36: E81T1-C1A4-Ni1-H4
EN ISO 
17632-A: T 50 6 1Ni P M21 1 H5
17632-A: T 46 4 1Ni P C1 1 H5
Geeignet Für 

Werkstoffe

Schiffbaustähle

Unlegierte Stahle

Kesselbaustähle

Rohrstähle

 

Feinkornstähle

API-standard

EN

A, B, D, AH 32 - EH 36

S185 - S355

P235GH - P485GH

P235T1/T2 - P485NL2;

L210 - L485MB

S385 - S500(NL1,2)

X42 - X70

ASTM

A 106 / A 333

A 516 / A 537 / A 455

A 572

A 572

-

-

-

 

Zulassungen 
LR, DNV-GL, TÜV(12705), CE approved
schweiß Positionen: 
ANALYSE REINEN SCHWEISSGUT (%) (TYPISCHE WERTE MIT M21)

C

Mn

Si

Cr

Ni

Mo

P

S

0.05

1,3

0,5

--

0,8

--

<0.015

<0.015

GÜTENWERTE DES REINEN SCHWEISSGUTES (TYPISCHE WERTE MIT M21)

Wärme-

RP0,2

Rm

A5

Kerbschlagarbeit J (ft-lbf) ISO-V

behandlung

MPa (ksi)

MPa (ksi)

(%)

-20°C (-4°F)

-40°C (-40°F)

-60°C (-76°F)

AW

>500 (73)

560-690 (80-100)

>22

--

>90 (66)

>60 (44)

SR

>460 (67)

520-670 (76-95)

>22

--

>70 (52)

>50 (37)

AW: Ohne, SR: spannungsarm glühen 580°C (1076°F) / 1h
Rucktrocknung 
Keine Rücktrocknung notwendig aufgrund der geschlossen Herstellung des Füllrohres. Es wird davon auch dringend abgeraten, da mit hohen Qualitätsproblemen zu rechnen ist!
VERARBEITUNGSHINWEISE / VERPACKUNGSVARIANTEN

Schweißparameter

Verpackung

ø mm / (inch)

V

A / DC+

Spularten

kg / Spule

kg / Palette

1.2 (0,045")

22-30

160-280

D-200

5

900

1.2 (0,045")

22-30

160-280

BS-300 (B300)

16

1024

1.2 (0,045")

22-30

160-280

Fass

300

600

GAS NACH EN-ISO 14175:
Gase der Gruppe M21 und C1

Haftungsausschluss: Obwohl alle zumutbaren Anstrengungen unternommen wurden, um die Richtigkeit der enthaltenen Informationen zu gewährleisten, werden die hierin enthaltenen oder anderweitig genannten Informationen nur als „typisch“ ohne Garantie oder Gewährleistung dargestellt. Jegliche Haftung, die sich aus einem darauf beruhenden Vertrauen ergibt, wird ausdrücklich abgelehnt. Typische Daten sind diejenigen, die beim Schweißen und Prüfen gemäß den vorgeschriebenen Normen erhalten wurden, und es sollte nicht davon ausgegangen werden, dass sie bei einer bestimmten Anwendung oder Schweißung die erwarteten Ergebnisse liefern. Andere Tests und Verfahren können zu anderen Ergebnissen führen. Benutzer werden aufgefordert, die Eignung von Schweißzusätzen und -verfahren vor der Verwendung in der vorgesehenen Anwendung durch Qualifikationstests oder andere geeignete Mittel zu bestätigen. Die Auswahl und Verwendung bestimmter Produkte unterliegt ausschließlich der Kontrolle und der alleinigen Verantwortung des Kunden. Das Recht, Design und / oder Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern, bleibt vorbehalten.