307 Si

Beschreibung 
Massivdrahtelektrode für „Schwarz-Weiß“-Verbindungen sowie wenig schweißgeeigneten Stählen und austenitischen Manganhartstählen.
Anwendung 
Gut geeignet für Zähe Zwischenschichten bei Hartauftragungen. Verschleiß- und korrosionsbeständige Auftragungen an Schienen, Ventilsitzen sowie Kavitationsschutzpanzerungen an Wasserkraftmaschinen.
Eigenschaften 

Kaltverfestigungsfähig, sehr gute Kavitationsbeständigkeit, risssicher, thermoschockbeständig, zunderbeständig bis +850°C, weitgehend unempfindlich gegen Sigma- Phasen. Kaltzäh bis -110°C.

Normbezeichnungen
AWS 
A 5.9: ER 307
EN ISO 
14343-A: G 18 8 MnSi
14343-B: SSZ307
DIN: W.Nr. 
1.4370
DIN 
8556: SG X15CrNiMn 18 8
Geeignet Für 

Mischverbindungen zwischen Bau-, Feinkornbau- und Vergütungsstählen mit hochlegierten Cr und CrNi(Mo)-Stählen; Hitzebeständige Stähle bis +850°C; Austenitische Manganhartstähle miteinander und mit anderen Stählen; Kaltzähe Blech- und Rohrstähle in Verbindung mit kaltzähen austenitischen Werkstoffen und fur 409, 304, 42CrMo4, C45, 42MnV7, werkzeugstahle, 1.3401, X120Mn12 usw.

Zulassungen 
TUV (12385.02) , DB (43.206.01) CE approved
schweiß Positionen: 
Richtanalyse des Schweißgutes (Gew.-%) unter M12

C

Mn

Si

Cr

Ni

P

S

<0.12

6.5

0.6-1.0

18.5

8.5

<0.025

<0.025

Reines Schweißgut Ergebnisse (M12)

Warme

RP0,2

Rm

A5

Kerbschlagarbeit (J) ISO-V

Harte

behandlung

(N/mm2)

(N/mm2)

(%)

+20C

-40°C

-60C

HRc / HV

U

>360

>600

40

>100

U: unbehandelt
Verarbeitungshinweise

Schweißparameter

Verpackung

Durchmesser (mm)

Volt (V)

Strom (A) DC+

spule / Fass

kg

kg / pallet

0.8

15-24

55-160

D-200 / K-300 / POP

5 / 15 / 250

1000 / 1080 / 1000

1.0

15-28

80-240

D-200 / K-300 / POP

5 / 15 / 250

1000 / 1080 / 1000

1.2

15-29

100-300

D-200 / K-300 / POP

5 / 15 / 250

1000 / 1080 / 1000

1.6

23-31

230-375

D-200 / K-300 / POP

5 / 15 / 250

1000 / 1080 / 1000

gas nach en iso 14175:
M11, M12, M13

Haftungsausschluss: Obwohl alle zumutbaren Anstrengungen unternommen wurden, um die Richtigkeit der enthaltenen Informationen zu gewährleisten, werden die hierin enthaltenen oder anderweitig genannten Informationen nur als „typisch“ ohne Garantie oder Gewährleistung dargestellt. Jegliche Haftung, die sich aus einem darauf beruhenden Vertrauen ergibt, wird ausdrücklich abgelehnt. Typische Daten sind diejenigen, die beim Schweißen und Prüfen gemäß den vorgeschriebenen Normen erhalten wurden, und es sollte nicht davon ausgegangen werden, dass sie bei einer bestimmten Anwendung oder Schweißung die erwarteten Ergebnisse liefern. Andere Tests und Verfahren können zu anderen Ergebnissen führen. Benutzer werden aufgefordert, die Eignung von Schweißzusätzen und -verfahren vor der Verwendung in der vorgesehenen Anwendung durch Qualifikationstests oder andere geeignete Mittel zu bestätigen. Die Auswahl und Verwendung bestimmter Produkte unterliegt ausschließlich der Kontrolle und der alleinigen Verantwortung des Kunden. Das Recht, Design und / oder Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern, bleibt vorbehalten.